Aktuelles

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Niedersächsischen Schulgesetzes einschließlich der Änderungen weiterer schulrechtlicher Vorschriften (Stand: 28.05.2019)

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Niedersächsischen Waldorfschulen bezieht sich in ihrer kritischen Stellungnahme zur geplanten Gesetzesänderung auf die Einführung eines § 148a ins Schulgesetz in der vorgeschlagenen redaktionellen Fassung.

Zusätzliche Informationen